Schließen

Sie sind hier:

Sommersaison 2017

Die Sommersaison 2016 verlief für die Damen 40 nicht so erfolgreich, wie es sich die Spielerinnen um Manschaftsführerin Karin Hoppe erhofft hatten. Gehandicapt durch einige Verletzungen und viel Pech konnten mehrere hart umkämpfte Tie-Breaks und enge Matches nicht gewonnen werden. Am Ende des Sommers stand fest, dass die Damen nach sechs Jahren in der Kreisliga nun wieder in der Kreisklasse antreten werden. Die Motivation in den anstehenden Sommerspielen ist hoch und die Stimmung in der Mannschaft ist großartig. Die Damen haben ein Ziel fest im Visier: Wiederaufstieg!

Und das sind die Begegnungen in den kommmenden Wochen:

    Datum  Heimmannschaft        Gastmannschaft   Ergebnis
07.05.2017 SC Sprakel DJK Arminia Ibbenbüren        1 : 5
14.05.2017 DJK Arminia Ibbenbüren DJK Wacker Mecklenbeck 1        5 : 1
20.05.2017 TSC RW Mettingen DJK Arminia Ibbenbüren        2 : 4
11.06.2017 DJK Arminia Ibbenbüren DJK SV Mauritz        2 : 4
25.06.2017 DJK Arminia Ibbenbüren SC Westfalia Kinderhaus        1 : 5
02.07.2017 THC Münster DJK Arminia Ibbenbüren        3 : 3

Zuschauer und Gäste sind zu allen Spielen herzlich willkommen!

P.S.: Die Damen Ü40 trainieren jeden Donnerstag ab 18.00 Uhr auf der Anlage am Rebhuhnweg und würden sich über interessierte Neuzugänge sehr freuen. Schaut doch mal vorbei!

Kontaktaufnahme gern über:

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 05451 1504791

 
 
 
      

Die Mannschaft im Sommer 2016

In dieser gut gelaunten Formation um Mannschaftsführerin Karin Hoppe versuchen die Damen 40 auch in der laufenden Saison den Klassenerhalt zu sichern. Das Foto entstand vor der - von Martina Gräuler - liebevoll umgestalteten Ballwand der Tennisanlage, die auf die neu entstandenden Boule-Anlage verweist.

003

hintere Reihe von links nach rechts:

Gisi Maug, Eli Schmedt, Nicole Schoppe, Reinhild Runde

vordere Reihe von links nach rechts:

Christiane Bronswick, Karin Hoppe, Petra Wallmeyer, Gerda Szillis, Martina Gräuler

Saisonziel 2015 erneut erreicht: Klassenerhalt gesichert

Auch in diesem Jahr freuen sich die Spielerinnen der Damenmannschaft Ü40 über das Erreichen des gesteckten Saisonziels - den Klassenerhalt.

"Seit dem Aufstieg in die Kreisliga in der Sommersaison 2009 starten wir mit diesem Vorsatz in jede neue Saison", so die langjährige Mannschaftsführerin Karin Hoppe.

Zum Abschluss der gelungenen Saison unternahmen die Damen 40 gemeinsam eine Radtour rund um Ibbenbüren, die mit einem gemütlichen Abendessen ausklang. Dabei zeigte sich wieder einmal, wie "vernetzt" die Mannschaftsmitglieder miteinander sind!

IMG 3089 neu

Mit dieser Truppe schlugen die Damen in der Sommersaison 2014 erfolgreich auf!  P1020569

von links nach rechts: Gisi Maug, Gerda Szillis, Eli Schmedt, Angelika Schmitz, Reinhild Runde, Karin Hoppe, Christiane Bronswick, Nicole Schoppe, Martina Gräuler, Petra Wallmeier

 
 
 

Wellnesswochenende als Saisonvorbereitung

Die Tennisdamen Ü 40 verlebten gemeinsam ein erholsames Wochenende in Bad Lippspringe. Sauna, Wellness, ausgedehnte Wanderungen und gemütliche Abende standen auf dem Programm und stimmten auf die kommende Freiluftsaison ein. 

Neu

Unterkategorien