Schließen

Sie sind hier:

Kreisstaffelmeisterschaften in Riesenbeck

Kreisstaffel 2017(LA vom 20.05.2017) Bei den Kreisstaffelmeisterschaften, die am vergangenen Mittwoch in Riesenbeck stattfanden, war der DJK Arminia durch viele Athleten vertreten.
Gleich drei Staffeln starteten für den DJK in der weiblichen U12. Die erste Staffel, bestehend aus Anna Jaschke, Amelie Spieker, Charlotte Lienesch und Lotta Hesping, lief die Strecke von 4x50m in 35,41 Sekunden. Ida Windoffer, Antonia Hagedorn, Laura Sickmann und Miriam Kuper erreichten mit ihrer Staffel eine Zeit von 32,42 Sekunden und konnten sich dadurch den 4. Platz sichern. Trotz der vielen Konkurrenz konnte sich die dritte Staffel (Lina Saur, Isa Wesselmann, Lotta Tormöhlen und Johanna Herkenhoff) durchsetzen und den Vizekreismeistertitel für sich beanspruchen, indem sie die Strecke in nur 30,81 Sekunden absolvierte. Jarne Hachmann, Emilian Adick, Fynn Schreiber und Ole Biekötter konnten bei der männlichen U12 sogar den Sieg ihrer Altersklasse ergattern. Mit einer Zeit von 31,95 Sekunden wurden sie Kreismeister.


Die Jungen der U14 (Germain Heeke, Jan Spieker, Hannes Weimann und Till Spilker) fielen bei der 4x75m Staffel besonders durch ihre gut einstudierten Wechsel auf. Mit 44,71 Sekunden belegten sie den 3. Platz.
Bei der U16 liefen René Ungruhe, Johannes Voß, Jan Eric Frehe und Jan Etgeton. Sie absolvierten die 4x100m Staffel in herausragenden 48,36 Sekunden und wurden mit diesem Ergebnis ebenfalls Kreismeister ihrer Altersklasse.
Auch die U20 konnte sich über einen Titel freuen. Jana Hagedorn, Pia Wienkamp, Joke Miltrup und Emma Heeke siegten mit einer Zeit von 54,00 Sekunden über 4x100m. 

Kreisstaffel 2017 2Viele Athleten starteten auch bei den Langlaufstaffeln. Bei den 3x800m Staffeln starteten gleich mehrere Staffeln. In der Altersklasse U12 gingen für die erste Staffel Laura Sickmann, Miriam Kuper und Johanna Herkenhoff an den Start und liefen eine bemerkenswerte Zeit von 9:57. Sie erreichten damit Platz 5. Die zweite Staffel bestand aus Ida Windoffer, Antonia Hagedorn und Lotta Hesping. Sie liefen die Staffel in einer guten Zeit von 10:17 und erreichten so den 7. Platz.  Für die dritte Staffel starteten Isa Wesselmann, Emily Jackson und Maxine Möllmeier. Mit einer Zeit von 10:40 erreichten sie den 9. Platz.
In der Altersklasse M12 begab sich nur eine Staffel vom DJK an den Start. In dieser Staffel liefen Emilian Adick, Ole Biekötter und Jarne Hachmann und konnten sich den Vizekreismeistertitel mit einer Zeit von 9:03 sichern. Die Jungen der U14 gingen mit Jan Spieker, Till Spilker und Germain Heeke an den Start und erreichten mit einer Zeit von 9:18 den 4.Platz. Die Jungen der Altersklasse U16 starteten bei der 3x1000m Staffel. Für sie gingen Lucius Spilker, Johannes Voß und Maximilian Weber ins Rennen. Die Staffel wurde ebenfalls Vizekreismeister mit einer Zeit von 9:55.