Schließen

Sie sind hier:

Hallenmasters: FSV Gütersloh verteidigt Titel/ Arminia U17 holt Bronze

2017FSVGuetersloh(Quelle: FLVW vom 06.02.2017) Das Maß aller Dinge im westfälischen Juniorinnen-Fußball ist und bleibt der FSV Gütersloh 2009. Auch die 12. Auflage konnten die Ostwestfälinnen für sich entscheiden. Nach 1.430 Spielminuten, 143 Spielen und 429 Toren verteidigte der Bundesligist seinen Titel und heimste erneut die höchste westfälische Trophäe im Hallenfußball bei den B-Juniorinnen ein.

Der Pokalsieger aus Ostwestfalen gewann im Finale gegen den Regionalligisten vom Herforder SV mit 2:0. Die U17 vom Gastgeber DJK Arminia Ibbenbüren überzeugte mit einem hervoragendem 3. Platz. Nach einem spannenden Turnierverlauf konnte sich das Team von Trainer Birger Röber mit 2:0 gegen den starken Westfalenligisten vom SV Union Wessum durchsetzen. Der vollständige Turnierbericht ist nur einen Klick weiter über die FLVW-Seite unter FLVW einsehbar.